Die VABO 2 in Konstanz

Die VABO 2-Schüler haben ihren vorletzten Schultag auf dem Katamaran und in Konstanz erlebt. Am 12. Juli 2017 fuhren wir mit unserer netten Lehrerin Frau Koҫ mit Katamaran von Friedrichshafen-Hafen nach Konstanz. Auf dem Katamaran haben wir die Zeit genossen. In der schönen Stadt Konstanz haben wir (die 15 Schüler) und unsere Lehrerin gefrühstückt. Bei dem schönen Wetter haben manche Fußball gespielt und manche spazierten in der Stadt.

Zum Mittagessen gingen wir alle mit Frau Koҫ zu einem türkischen Restaurant und aßen dort alle zusammen Döner. Der gute Mann von dem türkischen Restaurant hat uns die Getränke kostenlos gegeben. Am Nachmittag ist eine Gruppe mit Frau Koҫ zum Rosengarten-Museum gegangen und die anderen sind wieder zum Einkaufen und Fußball spielen. Wir haben die Stadt Konstanz, die in Süddeutschland liegt und 54.11Quadartkilometer Fläche und etwa 82.859 Einwohner hat, sehr schön gefunden. Um 18 Uhr sind wir dann alle in Ravensburg müde angekommen.

Wir bedanken uns bei Frau Koҫ für die schöne Zeit auf dem Katamaran und in Konstanz. Es war ein sehr schöner Tag!

|