Kurswahl in der Eingangsklasse

Informationen zur Wahl eines Wahlpflichtfaches

In der Eingangsklasse muss mindestens ein Wahlpflichtfach belegt werden. Zu den Wahlpflichtfächern gehören neben den zweiten Fremdsprachen (dazu unten mehr), Kunst, Musik, Sondergebiete der Ernährungswissenschaften und Global Studies.

Sie können mehrere dieser Fächer belegen und sollten hier nach Ihren Fähigkeiten und Interessen wählen. Jedoch bedeutet jedes zusätzliche Fach auch zusätzliche Stunden und die Wahlpflichtfächer aus Block I finden z. T. auch nachmittags statt. Dagegen können diese Fächer unter gewissen Voraussetzungen auch als Abiturprüfungsfach gewählt werden, wenn sie alle drei Jahre belegt wurden.


Informationen zur Wahl einer zweiten Fremdsprache

Erste Fremdsprache ist Englisch. In der Eingangsklasse ist Englisch für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend.

Zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife ist eine zweite Fremdsprache zu erfüllen.

Je nach Erlernen/Belegen einer zweiten Fremdsprache an Ihrer bisherigen Schule, haben Sie verschiedene Wahlmöglichkeiten (siehe Diagramm unten).

Wir unterschieden generell in Sprachen Niveau A, dies sind weitergeführte Sprachen, hier wird an der Edith-Stein-Schule Französisch angeboten, und Sprachen Niveau B, das sind neu beginnende Sprachen, hier können Sie zwischen Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch wählen.

Sie können nur eine zweite Fremdsprache belegen.

Welche Sprache für Sie geeignet ist, hängt von Ihren Interessen (Reisen, Freunde oder Familie, berufliche Interessen oder Nutzen) und Ihren Vorlieben (Klang oder Schrift einer Sprache) ab. Und natürlich auch vom Angebot an der Schule, deshalb geben Sie hier bitte zu Ihrem Erstwunsch auch eine Alternative an (Priorität 1 und Priorität 2).

Download Schema Fremsprachenwahl 2020