Schlagwort-Archive: 2018-2019

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2019

Für Jungforscher*innen gab es drei Platzierungen

Drei Forschergruppen der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf nahmen dieses Jahr am Regionalwettbewerb von Jugend forscht teil. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei die Expertenjury überzeugen und sicherten sich beim Wettbewerb in Friedrichshafen zwei 2. Plätze und einen 3. Platz. Wir sind sehr stolz auf die forschenden Schülerinnen und Schülern, gratulieren ihnen für die Leistung und sagen: „Weiter so!“ Regionalwettbewerb Jugend forscht 2019 weiterlesen

UNESCO-Projektschule

Afghanistan, ein Land in andauerndem Krieg

In der Edith-Stein-Schule, die auch anerkannte UNESCO-Projektschule ist, fand eine Podiumsdiskussion zur Situation in Afghanistan statt. Teilnehmer waren Herr Wahid Akbarzada vom Verein Impuls Afghanistan, Herr Rudolf Bindig (SPD), Herr Stefan Gram (Jugendoffizier der Bundeswehr), Herr Thomas Haschke (die Linke) sowie Herr Hamid Solh (Flüchtling aus Afghanistan). Einigkeit bestand unter allen Teilnehmern, dass die Lage in dem Land sehr bedenklich ist und es trotz eines langen internationalen Engagements bisher nicht gelungen ist, einen funktionierenden Zivilstaat aufzubauen. UNESCO-Projektschule weiterlesen

Wintersporttag 2019

Die Klasse 2BFHK1/2 in Weingarten

Einen Wintersporttag ganz besonderer Art konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2BFHK1/2 (Kinderpflege) erleben. Zunächst gab es körperliche Bewegung bei einer Wanderung von der Edith-Stein-Schule nach Weingarten mit Schneelandschaft und schönstem Sonnenschein. Ein Besuch der Kunstausstellung „DAZWISCHEN“ von Elke Häusler in Weingarten schloss sich an: Hier wurden soziale Kompetenz, Beobachtungsgeist, Abstraktionsvermögen, Kreativität und Ästhetik gefragt und umgesetzt. Da die Arbeiten durchwegs abstrakt gehalten waren, mussten die Schüler ihren individuellen Zugang zu den Bildern finden. Wintersporttag 2019 weiterlesen

Seminarkurs des Agrarwissenschaftlichen Gymnasiums

Blühstreifenprojekt wird fortgesetzt

Im Rahmen des gemeinsamen Ackerblühstreifenprojekts wollen der Kreisbauernverband, der Landschaftserhaltungsverband (LEV) und eine Schülergruppe des Agrarwissenschaftlichen Gymnasiums Landwirte bei der Anlage von Ackerblühstreifen unterstützen. Weitere Informationen können Sie dem Infoblatt entnehmen.

2018 wurden im Rahmen des Projekts von mehr als 30 Landwirten etwa 34 ha Blühstreifen in 15 Gemeinden im Landkreis Ravensburg eingesät. Dafür möchten sich die Projektpartner bedanken! Das Projekt bzw. das Engagement der Landwirte wurde sehr positiv von der Bevölkerung und Presse aufgenommen. Die Schülergruppe wurde für das Projekt ganz aktuell auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfestes mit dem ersten Preis im Wettbewerb „Agrarwissenschaftliche Gymnasien innovativ im ländlichen Raum“ von Landwirtschaftsminister Hauk ausgezeichnet.

Seminarkurs des Agrarwissenschaftlichen Gymnasiums

Lebensmittelautomaten gesucht

Wo stehen Lebensmittelautomaten im Landkreis Ravensburg? Wir, Nico Widmann und Kilian Schoch, wollen im Rahmen unserer Seminararbeit im Agrarwissenschaftlichen Gymnasium der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf einen Einkaufsführer erstellen. Damit wollen wir die Direktvermarktung im Landkreis fördern und die Landwirte unterstützen. Hierfür suchen wir die Standorte der Milch- und Warenautomaten (Obst, Fleisch, Eier, etc…) im Landkreis. Bitte Meldung mit Name und Anschrift an .

Vielen Dank für die freundliche Unterstützung!

Ravensburg läuft für Toleranz

Schülerinnen beim Lissabon-Marathon

Am 12.Oktober 2018 reisten einige Schülerinnen der Edith-Stein-Schule Aulendorf mit der Laufgruppe „Ravensburg läuft für Toleranz“ nach Lissabon. Die Gruppe setzt sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ein. Bereits seit April bereiteten sich die Schülerinnen gemeinsam mit der Laufgruppe zusammen auf den bevorstehenden Marathon in Lissabon vor Ravensburg läuft für Toleranz weiterlesen

Extremismusprävention an der Schule

Theaterstück ACHTUNG?! aufgeführt

Das Kompetenzzentrum gegen Extremismus KONEX und das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Konstanz haben zusammen mit der Edith-Stein-Schule in Ravensburg im Rahmen des Extremismuspräventionsprojektes ACHTUNG?! zwei Theatervorstellungen sowie die Ausstellung der Stiftung Weltethos realisiert. Insgesamt mehr als 140 Schülerinnen und Schüler konnte der stellvertretende Schulleiter der Edith-Stein-Schule in Ravensburg Andreas Hund bei den Aufführungen begrüßen. Die anschließende Nachbereitung des „Team meX“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg rundete das Theaterstück ab. Dabei stand der Dialog mit den Schülerinnen und Schülern über den Wert von Vielfalt und Demokratie als wichtige Voraussetzung für friedliches Zusammenleben im Vordergrund. Extremismusprävention an der Schule weiterlesen

Fahrtenwoche 2018 – Schüleraustausch mit Brest

Go-East-Projekt

Wie auch in den vorherigen Jahren fand auch dieses Jahr unser einwöchiger Austausch zwischen Ravensburg und der Partnerstadt Brest in Weißrussland statt. Nach der stundenlangen Fahrt mit dem Nachtzug kamen wir schließlich in Brest an und wurden sogleich von unseren Partnerschülern vom Bahnhof abgeholt. Nachdem jeder Zeit hatte Fahrtenwoche 2018 – Schüleraustausch mit Brest weiterlesen

Fahrtenwoche 2018 – Polen

Schüleraustausch mit Polen

Bereits zum zweiten Mal fand vom 12. bis 19. Oktober 2018 der Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Niepolomice bei Krakau statt. Nachdem im Mai letzten Jahres die polnischen Jugendlichen zu Gast bei den deutschen Schüler/innen waren und ein abwechlsungsreiches Programm erlebten, erfolgte im Herbst nun der Gegenbesuch. Über die Erfahrungen einer teilnehmenden Schülerin:

Fahrtenwoche 2018

Die Eingangsklasse des GG in der Dobelmühle

Vom 17. bis 19. Oktober 2018 besuchten die beiden Aulendorfer Eingangsklassen die Dobelmühle nahe Aulendorf. Um 13:00 Uhr starteten wir zu Fuß in Richtung Blönried und am Ziel angekommen ging es gleich richtig los – beim „Gigant-Swing“ und der „Himmelsleiter“ erreichten wir ungeahnte Höhen. Anschließend wurden die Zimmer bezogen Fahrtenwoche 2018 weiterlesen