Schlagwort-Archive: Aulendorf

Europawahl 2019

Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule wählen

Die Edith-Stein-Schule nahm am Projekt Juniorwahl zur Europawahl 2019 in Baden-Württemberg teil. Die Wahlbeteiligung der Medizinischen und Zahnmedizinischen Fachangestellten, Landwirte, der Klasse VAB4, 2 BFH2/2 und der gymnasialen Oberstufe lag bei erfreulichen 85,88 %. Insgesamt gaben 399 Schülerinnen und Schüler ihre Stimme ab, davon vier ungültige.

Das Wahlergebnis der Edith-Stein-Schule spiegelt das Wahlverhalten Deutschlands wider: die alten Volksparteien CDU und SPD verlieren deutlich an Stimmen, der große Rechtsruck bleibt aus, die Grünen/Bündnis 90 bejubeln ihr bestes Wahlergebnis. Europawahl 2019 weiterlesen

Europawahl 2019 weiterlesen

Eingangsklassen besuchen den Landtag

Landespolitik live

Wie spannend Politik sein kann, erlebten die beiden Aulendorfer Eingangsklassen des SG und des GG am 20. Februar 2019 bei einem Besuch im Stuttgarter Landtag. Nach einer kurzen Einführung, wie das Parlament funktioniert, hatten wir eine Stunde lang die Gelegenheit, live der Debatte im Plenarsaal zu lauschen. Zunächst ging um es um das aktuelle Eingangsklassen besuchen den Landtag weiterlesen

Besuch von Hannelore Nussbaum

Wie eine Dichterin denkt und schreibt,…

… das hat uns Hannelore Nussbaum bei ihrem Besuch in der GG1 am 26. Februar 2019 in Aulendorf vermittelt. Weil wir in der Jahrgangsstufe 1 das Thema „Naturlyrik“ behandeln, war es ein großes Glück, einmal eine echte Lyrikerin zu Gast zu haben. Ganz ungezwungen erzählte uns die Autorin, die in Bad Schussenried lebt, wie sie schreibt. Man könne sich nicht einfach hinsetzen und sagen, jetzt schreibe ich halt mal ein Gedicht! In extremen Stimmungen wie Wut oder Glück gelinge das eher. Wie sie ihr erstes Gedicht verfasst hat (direkt beim Segeln auf dem Bodensee), Besuch von Hannelore Nussbaum weiterlesen

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2019

Für Jungforscher*innen gab es drei Platzierungen

Drei Forschergruppen der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf nahmen dieses Jahr am Regionalwettbewerb von Jugend forscht teil. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei die Expertenjury überzeugen und sicherten sich beim Wettbewerb in Friedrichshafen zwei 2. Plätze und einen 3. Platz. Wir sind sehr stolz auf die forschenden Schülerinnen und Schülern, gratulieren ihnen für die Leistung und sagen: „Weiter so!“ Regionalwettbewerb Jugend forscht 2019 weiterlesen

Ravensburg läuft für Toleranz

Schülerinnen beim Lissabon-Marathon

Am 12.Oktober 2018 reisten einige Schülerinnen der Edith-Stein-Schule Aulendorf mit der Laufgruppe „Ravensburg läuft für Toleranz“ nach Lissabon. Die Gruppe setzt sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ein. Bereits seit April bereiteten sich die Schülerinnen gemeinsam mit der Laufgruppe zusammen auf den bevorstehenden Marathon in Lissabon vor Ravensburg läuft für Toleranz weiterlesen

Fahrtenwoche 2018

Die Eingangsklasse des GG in der Dobelmühle

Vom 17. bis 19. Oktober 2018 besuchten die beiden Aulendorfer Eingangsklassen die Dobelmühle nahe Aulendorf. Um 13:00 Uhr starteten wir zu Fuß in Richtung Blönried und am Ziel angekommen ging es gleich richtig los – beim „Gigant-Swing“ und der „Himmelsleiter“ erreichten wir ungeahnte Höhen. Anschließend wurden die Zimmer bezogen Fahrtenwoche 2018 weiterlesen

Baumpflanzung des Kinderregenwald-Teams

Rekordverdächtig: Baum Nr. 2000

Am 16. Oktober 2018 pflanzte das Kinderregenwald-Team seinen 2.000 Streuobst-Hochstamm, dieses Mal auf den Höhen des Schussentals. Die beiden Aulendorfer Eingangsklassen waren mit Frau König und Frau Selg in Ravensburg-Fidazhofen zu Gast, wo sie bei zwei parallelen Pflanzungen beinahe 40 Bäume setzten. Fachmännisch angeleitet wurden sie wie immer von Ulfried Miller vom BUND Ravensburg . Mit dieser 74. Pflanzung engagiert sich das Kinderregenwald-Team Baumpflanzung des Kinderregenwald-Teams weiterlesen

Planspiel Europa

Stellen Sie sich vor, Sie wären plötzlich EU-Kommissar, Staatspräsident von Frankreich oder Parlamentsabgeordneter in Straßburg. Ihre Aufgabe ist es, die europäische Asylpolitik zu reformieren und tragfähige Kompromisse zu finden. Beim Planspiel Europa am 17. Juli 2018 konnten die beiden Aulendorfer Eingangsklassen in diese Rollen schlüpfen Planspiel Europa weiterlesen

Die Klasse VABO2 auf Exkursion

Zwischen Rittern und barocken Schlossherren

Zwischen Rittern und barocken Schlossherren befanden sich die Schüler des VABO2 im Aulendorfer Schloss. Von Frau Kästner erhielten sie zuvor einen kurzen Abriss über die verschiedenen Bauphasen des Schlosses und das Leben darin. Auch zur Geschichte des Ortes erfuhren sie im Bürgermuseum der Stadt vieles. Erstaunliche Fähigkeiten entdeckten sie an den Stickmaschinen der Posamenten-Stickerei, probierten am Klavier und an einer mechanischen Schreibmaschine.

UNESCO-Schulpreis und Projekttag

Dieses Schuljahr findet am 18. Juli unser UNESCO-Projekttag statt. Dabei können sich alle Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule in einer Vielzahl an Projekten zum diesjährigen UNESCO-Thema „Brennpunkt Zukunft – Agenda 2030“ engagieren. Infos zu den Zielen der Agenda 2030 gibt es auf der UNESCO-Homepage.

Außerdem vergibt die Edith-Stein-Schule auch dieses Jahr wieder den UNESCO-Schulpreis an Schülerinnen und Schüler, die sich das ganze Jahr in einem zukunftsweisen Projekt eingebracht haben. Hier finden Sie Infos zur Bewerbung.

Was bedeutet zahngesund?

Schülerinnen betreuen Prophylaxeprojekt für Grundschüler

Die Ernährung spielt für die Zahngesundheit eine wichtige Rolle. Zucker und Säure schaden den Zähnen. Worauf sollte man deshalb bei der Auswahl von Lebensmitteln achten? Was sind die Merkmale von Milchzähnen? Was heißt Karies? Wie putze ich meine Zähne richtig? Wenn es doch mal soweit kommt Was bedeutet zahngesund? weiterlesen