Schlagwort-Archive: Brest

Fahrtenwoche 2018 – Schüleraustausch mit Brest

Go-East-Projekt

Wie auch in den vorherigen Jahren fand auch dieses Jahr unser einwöchiger Austausch zwischen Ravensburg und der Partnerstadt Brest in Weißrussland statt. Nach der stundenlangen Fahrt mit dem Nachtzug kamen wir schließlich in Brest an und wurden sogleich von unseren Partnerschülern vom Bahnhof abgeholt. Nachdem jeder Zeit hatte Fahrtenwoche 2018 – Schüleraustausch mit Brest weiterlesen

Offizieller Empfang in Brest

Die Delegation der Edith-Stein-Schule wurde in Brest (Weißrussland) offiziell empfangen [Pressefoto].Am 20. Oktober 2016 wurde Herr Greiner gemeinsam mit Herrn Nold und Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule offziell durch die Verwaltung der Stadt Brest empfangen. Der Leiter der Stadtverwaltung Vadim Krawtschuk ging auf Fragen des wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Lebens des Bezirks ein und die Leiterin der Bildungsabteilung Alla Uljanizkaja erzählte über das System der mittleren Bildung in Weißrussland. Herr Greiner schilderte Offizieller Empfang in Brest weiterlesen

Schüleraustausch mit Brest

Am 11. Oktober 2014 war es mal wieder mal so weit, und 12 SchülerInnen, Herr Nold und Frau Egorova der Edith-Stein-Schule und der Humpisschule sind morgens um 6:47 Uhr in den Zug nach Brest eingestiegen. Nach ungefähr 26 Stunden Fahrt mit etlichen Pausen sind wir endlich in der ravensburger Partnerstadt angekommen. Dort angekommen wurden wir sofort von unseren Austauschschülern in Empfang genommen. Schüleraustausch mit Brest weiterlesen

Besuch der Austauschschüler aus Brest

Vom 2. bis 8. Mai 2014 kamen die Schüler der Brester Schule Nr. 3 zu uns nach Ravensburg. Nach einer 22 stündigen Fahrt erreichten sie am Freitag den 2. Mai Ravensburg und wurden von Herr Nold und ihren Gastschülern empfangen. Den ersten Abend blieben die Austauschschüler aus Weißrussland bei ihren Gastfamilien. Am Samstag folgte Besuch der Austauschschüler aus Brest weiterlesen

Schüleraustausch mit Brest

2013_05_15_20_34_28_SA_Brest_2013vIm Oktober letzten Jahres hatten Schüler der Jahrgangsstufe 1 der Beruflichen Gymnasien die Partnerstadt Brest in Weißrussland besucht. Nun folgte vom 26. April bis 04. Mai der Gegen-besuch. Sieben Schüler, zwei Lehrerinnen und die Schulleiterin der Partnerschule erlebten hier eindrucksvolle und interessante Tage. Wie in Brest waren die Gäste in Gastfamilien untergebracht. Sie besuchten den Unterricht, lernten aber auch Ravensburg, Weingarten und die Umgebung näher kennen. Abgerundet wurde das Programm mit Besuchen des Thermalbades in Bad Saulgau, des Abenteuerparks in Immenstaad, einer Wanderung auf den Pfänder sowie Fahrten zur Insel Mainau und nach Stuttgart mit einem Besuch der Wilhelma.