Archiv der Kategorie: Außerschulische Veranstaltung

Präventionstheater an der Schule

Neue Aufführung von „Food Diaries“

Auch in diesem Schuljahr hatten wir das Präventionstheater mit dem Stück „Food Diaries“ zu Gast in unserer Schule.

Die Schauspielerin Mariola Dietrich führte das Ein-Frau-Stück zum Thema Essstörungen auf. Sie skizzierte auf „kompromisslose und doch sensible Weise die Wirklichkeit essgestörter Frauen zwischen Diät, Schlankheitswahn, Hunger und Krankheit“ (Homepage ANAD). Im Anschluss reflektierte die Sozialarbeiterin Paula Kuhn mit den anwesenden Klassen das Stück und gab weitere wertvolle Infos zum Thema Essstörungen.

AVdual 2 im Kunstmuseum

Zeitgenössische Kunst – auch zum Anfassen!

Die Klasse AVD2 besuchte am 11.10.2022 mit ihren Fachlehrerinnen, der AVdual-Begleitung und der Schulsozialarbeit die Ausstellung „Musterung – Pop und Politik in der zeitgenössischen Textilkunst“ im Kunstmuseum Ravensburg. Anhand ausgesuchter Exponate erlebte die Klasse die Auseinandersetzung der Künstlerinnen (14!) und Künstler (4) mit Textilien tierischen und pflanzlichen Ursprungs anhand von gewebten Bildern, Wandteppichen, Vorhängen, Tapeten und Sitzsäcken. Im anschließenden Workshop konnten die Schülerinnen und Schüler selbst mit verschiedensten Textilien eine Collage gestalten.

Eine-Welt-Tag 2022

Herzliche Einladung

Nächsten Freitag, 25.11., findet unser Eine-Welt-Tag statt. Dazu laden wir alle Eltern und Freund*innen der Edith-Stein-Schule ein. Gleichzeitig findet der Elternsprechtag statt. Die Klassen sorgen zwischen 9:00 und 15:00 Uhr für eine weihnachtliche Atmosphäre mit Verkaufsständen, an denen Sie Geschenke und Leckereien kaufen können. Die Erlöse des Eine-Welt-Tages gehen wie jedes Jahr an die Projekte, die wir im Rahmen der Unesco-Projektschule unterstützen.

Download Flyer

UNESCO-Team

50 Bäume gepflanzt…

…oder in Sachen Nachhaltigkeit, Klimaschutz sowie Erhaltung der Biodiversltät unterwegs gewesen. Bei zwei Pflanzungen am 8. und 9. November haben sechs Schülerinnen des UNESCO-Teams, die Klassen SG E/3 sowie die vormals Kinderpflegeklasse 2BFSA 1/2 zusammen angepackt und mit Ausdauer geschaufelt. Unter Anleitung von Ulrich Miller vom BUND Ravensburg wurden die 50 Hochstammobstbäume fachmännisch gesetzt. In gemeinsamer Sache mit den Kakadus (Grundschüler*innen der Kuppelnauschule) haben wir mittlerweile in Oberschwaben in insgesamt 81 Pflanzungen 2152 Bäume gepflanzt – wir bleiben dran! Herzlichen Dank allen Schüler*innen! Aber auch dem Natur- und Umweltfond der Kreissparkasse Ravensburg, der die Bäume finanziert!

AVdual

Internationales Elterncafé im AVdual

Bei rund 350 verschiedenen dualen Ausbildungsberufen in Deutschland ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Besonders für Jugendliche mit Migrationshintergrund und ihre Eltern, die noch nicht lange in Deutschland leben. Deshalb wurde am 6. Oktober 2022 das 1. Internationale Elterncafé in der Edith-Stein-Schule veranstaltet. Geladen waren von der AVdual-Begleiterin und Brückenlehrerin Silke Nagel, der Jugendberufshelferin Monika Mayer und Andrea Theobold vom Regionalen Übergangsmanagement (RÜM) an diesem Abend Arabisch sprechende Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern. AVdual weiterlesen

|

Solidarität mit der Ukraine

Schüler*innen packen Hilfspakete

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse AV2 (Ausbildungsvorbereitung Dual) haben im Fach „Wirtschaft und Verwaltung“ Päckchen mit Lebensmitteln für einen Hilfstransport in die Ukraine gepackt. Das Fach „Wirtschaft und Verwaltung“ (WUV) bereitet die Jugendlichen auf eine Ausbildung im Einzelhandel vor. Ein Unterrichtsthema ist dabei „Warenversand“. Der Hilfstransport, der in diesen Tagen Richtung Ukraine startet, wird von Werner Nuber und der Arkade Ravensburg organisiert. Es ist bereits der 4. Hilfstransport dieser Art. In unserer Schule wurde das Projekt von Silke Nagel und Alina Brandl (AVdual-Begleitung/Brückenlehrerin) initiiert und betreut.

Berufsfachschule Kinderpflege

Vielfältige Seminartage mit Waldtag zum Abschluss

Die Berufspraktikant*innen der Kinderpflege verbrachten ihren letzten Seminartag im Waldhaus Tettnang-Tannau. Umrahmt von Pizzabacken auf dem Feuer stand die Waldpädagogik im Fokus. So konnten die Teilnehmenden u.a. nachempfinden, wie sich die visuelle Wahrnehmung eines Fuchses, eines Hasen oder eines Rehs von der des menschlichen Sehens unterscheidet. Berufsfachschule Kinderpflege weiterlesen

|

NExt-Kurs der Eingangsklassen

NExt-Kurs erfolgreich beim Wettbewerb Jugend testet

Die Schülerinnen und Schüler des NExt-Kurses (Naturwissenschaftliches Experimentieren) stellten sich die Frage, in welchem Discounter oder Supermarkt man wohl die beste Qualität an Schnittrosen bekommt und bei wem die Blumen am längsten haltbar sind. Dafür machten Sie den Qualitätscheck, kauften in acht Discountern und Supermarktketten Rosen und bewerteten ihre Qualität. Ermittelt wurden die Anzahl der Rosen pro Bund, der Preis, die äußere Qualität, die Haltbarkeit der Rosen NExt-Kurs der Eingangsklassen weiterlesen

|

UNESCO-Team

Kleidertausch is in the house…

Hey, hier ist euer UNESCO-Team. Endlich konnte der Kleidertausch wieder stattfinden. Umweltfreundlich, ressourcenschonend und kostenlos … besser geht’s nicht! Das Event am 19. Mai 2022 war ein voller Erfolg und viele ungetragene und vergessene Kleidungsstücke haben ein neues Zuhause gefunden oder wurden an die Ukraine-Hilfe in Baienfurt gespendet. UNESCO-Team weiterlesen

UNESCO-Team

Kleidertausch für alle

Sie haben noch alte Kleidung zu Hause rumliegen, die Sie eh nicht mehr anziehen? Perfekt, denn am 19.05.2022 wollen wir alle Schüler*innen und Lehrkräfte der Edith-Stein-Schule herzlich zum Kleidertausch des UNESCO-Teams einladen. Dieser findet in der 5. und 6. Stunde im Essensbereich statt.

Die Kleidung, die Sie von zu Hause mitbringen, um sie zu tauschen, kann vom 16. bis 18.05. in den ersten beiden Pausen im Raum 048 (direkt neben dem Essensbereich) abgegeben werden. Im Gegenzug erhalten Sie Wertmarken, die am Donnerstag, 19.05.22, für andere Kleidungsstücke eingetauscht werden können. UNESCO-Team weiterlesen

3. Platz beim Jugend forscht-Landeswettbewerb

Heimischer Apfelsaft – Genuss oder Verdruss?

Das Jungforscherinnenteam Emma Junker, Marlena Frick und Luisa Baur und die betreuende Lehrerin Brigitte Schürmann.

In diesem Jahr hatten sich zum wiederholten Mal Jungforscherinnen der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf als 1. Sieger des Regionalwettbewerbs Jugend forscht für den Landeswettbewerb qualifiziert. Dort erreichte das Team mit Luisa Baur, Marlena Frick und Emma Junker in der Sparte Biologie mit seiner Forschungsarbeit „Heimischer Apfelsaft – Genuss oder Verdruss?“ einen hervorragenden 3. Platz. Außerdem erhielten die Schülerinnen den Sonderpreis Biodiversität in der Landwirtschaft. 3. Platz beim Jugend forscht-Landeswettbewerb weiterlesen

Kinderregenwald-Team

Wir können stolz sein!

50 große und kleine Sammlerinnen und Sammler machten sich am Samstag, 2. April 2022, zum Marienplatz in Ravensburg auf und trotzten Regen und Kälte. Wie immer bildeten sich Teams aus den Kakadus (Grundschüler*innen der Kuppelnauschule) und Mitgliedern des Kinderregenwald-Teams der Edith-Stein-Schule. Zusammen sammelten sie sage und schreibe € 1.016,31 bei Passanten und begeisterten Eltern ein. Das ist eine sehr hohe Spendensumme, die wir schon lange nicht mehr erreichen konnten! Ein großes DANKESCHÖN an alle Helferinnen und Helfer! Zugute kommen die Spenden 1:1 dem Regenwald in Costa Rica. Unsere dortigen Partner unterstützen wir schon seit Jahrzehnten erfolgreich, was sich zum Beispiel daran zeigt, dass immer mehr Säugetiere dorthin zurückkehren. Wer sich näher informieren möchte, kann das auf folgenden Websites tun: