Schlagwort-Archive: Sport

Schussentallauf und Inklusionswoche

Schüler*innen laufen für Toleranz

Der Toleranzlauf war eine schöne Möglichkeit, gemeinsam etwas für die Gemeinschaft zu tun. Dabei war völlig irrelevant, wie schnell man läuft, man sollte nur fünf Kilometer erreichen. Die Hauptsache war, man hat teilgenommen! Das gemeinsame Mittagessen war dann ein schöner Abschluss, bei dem man sich austauschen und Menschen kennenlernen konnte. Es ist wichtig, jeden Menschen in der Gesellschaft teilhaben zu lassen und dabei individuelle Unterschiede zu berücksichtigen und lieben zu lernen. Durch solche Aktionen setzen wir ein Zeichen!

Am Sonntag den 05. Mai fand der diesjährige Schussentallauf während der Inklusionswoche des Landkreises RV statt. Die Edith-Stein-Schule war mit einer Gruppe von 25 Schülerinnen und Schülern aus dem SG2/1 und den VABOs und einigen Kolleginnen und Kollegen vertreten.

VABO-Klasse in der Boulderhalle

Schüler*innen des VABO1 machen gemeinsam Sport

Basil, Saif, Mohammed, Mesud und Abdulmalik aus dem VABO1 fanden die Aktion toll: „In der Boulderhalle war es sehr schön. Wir haben zusammen Sport gemacht. Jeder hat die anderen ermutigt. Dass es alle schaffen. Und alle haben es gut geschafft. Wir danken unserer Trainerin Luisa. Sie hat uns toll unterstützt.“

Exkursion der Sportkurse

Basketball-Europacup in Ulm

Zwei Sportkurse der Jahrgangsstufe 2 der beruflichen Gymnasien besuchten am Mittwoch, 31. Januar 2024, das Europacup-Spiel Ratiopharm Ulm gegen Aris Thessaloniki in Ulm. Durch die sensationellen Sitzplätze direkt hinter der Ulmer Spielerbank waren wir somit hautnah am Geschehen dabei. Die ausverkaufte Ratiopharm Arena bot mit der lautstarken griechischen Fangemeinde eine phantastischer Atmosphäre und ein unvergessliches Erlebnis für alle, wenn auch die Ulmer Basketballer leider letztendlich mit 66:86 Punkten gegen die überlegene griechische Mannschaft verloren.

Ravensburg läuft für Toleranz

Schülerinnen und Schüler erleben ein ganz besonderes Lauf- und Kulturprogramm

Insgesamt 11 Schülerinnen und Schüler der ESS erlebten mit der Initiative „Ravensburg läuft für Toleranz“ im Mai 2023 einen Lauf und Kultur Event in Granada. Zwischen der Initiative „Ravensburg läuft für Toleranz“ (Demokratie Leben) und der Edith-Stein-Schule gibt es seit Jahren eine Kooperation, schon an einigen Ausfahrten konnten Schüler*innengruppen teilnehmen. Die Corona-Pandemie hatte diese Aktivitäten stark gebremst, um so mehr haben sich die Schüler*innen mit den insgesamt 31 Teilnehmer*innen auf diese aufregende Reise in Spanien gefreut. Ravensburg läuft für Toleranz weiterlesen

Landesfinale Jugend trainiert

4. Landessieger im Badminton

Die Mädchenmannschaft WK I der Edith-Stein-Schule belegte in Wangen im Landesfinale des Wettbewerbes Jugend trainiert für Olympia einen tollen 4. Platz. In einem sehr ausgeglichenen Turnier konnten die fünf Mädchen neue Erfahrungen sammeln und viele schöne Eindrücke mit nach Hause nehmen. Am Ende wurde die ausgeglichenste Mannschaft vom Otto-Hahn-Gymnasium Ostfildern Landesmeister bei den Mädchen WKI.

Boulder-AG

Bouldern macht Spaß und Muckis – und ist die schönste Art dich fit zu halten! Jeden Dienstag, 13:30 Uhr, trifft sich die Boulder-AG in der Boulderhalle Blöckle in Ravensburg.

Das Angebot ist kostenlos. Kletterschuhe können ebenfalls ohne Gebühr ausgeliehen werden. Eine Trainerin vermittelt euch die Basics und gibt Tipps und Hilfestellung!

Mehr Infos:

Ravensburg läuft für Toleranz

Reise führt das Projekt nach Armenien

Schüler*innen und Lehrer*innen der Edith-Stein-Schule nahmen in diesem Jahr wieder aktiv am Projekt „Ravensburg läuft für Toleranz“ aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit teil. Das interkulturelle Projekt verbindet den Sport mit den Einblicken in fremde Länder. Ein vielfältiges kulturelles Programm, wie Museumsbesuche (Gedenkstätte des Völkermordes, historisches Museum, Kunstmuseum etc.), Vorträge und Diskussionen mit Vertretern der Regierung und Teilnahme an traditionellen Konzerten tragen einen wertvollen Beitrag zur Völkerverständigung bei.

In Folgenden finden Sie den Reisebericht der Schüler der Edith-Stein-Schule:

Nachtrag: Schmalegger Lauf

UNESCO-Kinderregenwald-Team läuft in den Frühling hinein

Beim diesjährigen Schmalegger Lauf nahmen Andreas Deginder, Lazkin Habo, Ryad Jilo, Kristina Makeeva und Hussein Younes für unsere Edith-Stein-Schule teil. Über zehn Kilometer mussten die Kräfte für eine lange Strecke genügen, denn jeder wollte beim Einlauf noch Kraft für einen Endspurt haben und selbst der Schnellste benötigte 34 Minuten. Ryad Jilo erzielte bei den 18- bis unter 20-Jährigen den Spitzenplatz Nachtrag: Schmalegger Lauf weiterlesen

Ravensburg läuft

Schüler läuft beim Ravensburger Stadtlauf mit

Am 29. Juni wurde in Ravensburg der 30. Stadtlauf durch die historische Altstadt gestartet. Vier Runden waren zu bewältigen, insgesamt 10 km bei hochsommerlichen Temperaturen. Mit dabei auch Adrian Weniger. Zusammen mit sechs anderen Schülerinnen und Schülern trainiert Adrian seit einigen Monaten und bereitet sich mit der Initiative „Ravensburg läuft für Toleranz“ auf eine kombiniert sportlich und kulturelle Ausfahrt nach Eriwan (Armenien) vor. Auf dem Programm dort steht neben touristisch, kulturellen und politischen Themen auch die Teilnahme am zu dieser Zeit stattfindenden Marathonlauf.

Play eSports 12.-13. Juli 2019

 

Die Süddeutsche Meisterschaft der Play-eS (Deutsche Games Schulmeisterschaft) findet an der Edith-Stein-Schule statt. Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz treten gegeneinander in Fifa 19 und League of Legends an.

Melde dich bis zum 27. Mai an und qualifiziere dich mit deinem Team online. Das Offline-Finale findet am 12./13. Juli an der Schule statt.

Ravensburg läuft für Toleranz

Schülerinnen beim Lissabon-Marathon

Am 12.Oktober 2018 reisten einige Schülerinnen der Edith-Stein-Schule Aulendorf mit der Laufgruppe „Ravensburg läuft für Toleranz“ nach Lissabon. Die Gruppe setzt sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ein. Bereits seit April bereiteten sich die Schülerinnen gemeinsam mit der Laufgruppe zusammen auf den bevorstehenden Marathon in Lissabon vor Ravensburg läuft für Toleranz weiterlesen

Freundschaft – spielend leicht

Um sich besser kennenzulernen und ihre sportlichen Kräfte und Talente zu messen, trafen sich kürzlich die Schüler der Klassen VAB3 und VAB1 zum Freundschaftsspiel. Zuerst spielte die eine Klasse gegen die andere, dann wurden die Teams gemischt und schnell erlebten die jungen Sportler die Power von Teamgeist und die Unterstützung ihrer Mannschaften – eine Begegnung voller guter Laune und in bester Stimmung, fair play dabei selbstverständlich. Möge diese Erfahrung den Schulalltag unterstützen und bei Gelegenheit wiederholt werden können.