Schlagwort-Archive: 2023-2024

Schuljahr 2023/2024

Förderpreis des Landkreises

Batoul Marandi – Schülerin der Edith-Stein-Schule – ist Preisträgerin des „Förderpreises duale Ausbildung im Landkreis Ravensburg“

In seiner Laudatio würdigt Dr. Jochen Eble als Vertreter der Bezirkszahnärztekammer Südwürttemberg die Leistung von Batoul Marandi: Sie verlässt 2016 gemeinsam mit ihren drei Kindern, damals vier, sechs und acht Jahre alt, ihr Heimatland Syrien. Nach zweijähriger Flucht kommt sie in Meersburg an. Ihren Ehemann und viele Familienangehörige verliert sie im Bürgerkrieg. Förderpreis des Landkreises weiterlesen

Schussentallauf und Inklusionswoche

Schüler*innen laufen für Toleranz

Der Toleranzlauf war eine schöne Möglichkeit, gemeinsam etwas für die Gemeinschaft zu tun. Dabei war völlig irrelevant, wie schnell man läuft, man sollte nur fünf Kilometer erreichen. Die Hauptsache war, man hat teilgenommen! Das gemeinsame Mittagessen war dann ein schöner Abschluss, bei dem man sich austauschen und Menschen kennenlernen konnte. Es ist wichtig, jeden Menschen in der Gesellschaft teilhaben zu lassen und dabei individuelle Unterschiede zu berücksichtigen und lieben zu lernen. Durch solche Aktionen setzen wir ein Zeichen!

Am Sonntag den 05. Mai fand der diesjährige Schussentallauf während der Inklusionswoche des Landkreises RV statt. Die Edith-Stein-Schule war mit einer Gruppe von 25 Schülerinnen und Schülern aus dem SG2/1 und den VABOs und einigen Kolleginnen und Kollegen vertreten.

UNESCO-Projektschule

Erneut aktiv für zwei langjährige Umweltprojekte

Seit 1996 wurden 2160 Bäume auf den verschiedensten Streuobstwiesen Oberschwabens gepflanzt. Im April waren die Schüler*innen des GGE am Graben, Pfähle einschlagen, Bäume anbinden und wässern. Bei toller Stimmung war in Rekordzeit die bestehende Streuobstwiese von Familie Riegger bei Wilhelmsdorf erweitert.

Am 20. April hieß es dann auf dem Wochenmarkt Ravensburg für den „Ewigen Wald der Kinder“ Spenden zu sammeln und für den Erhalt des tropischen Regenwaldes in Costa Rica zu werben. Zusammen mit den Kakadus der Grundschule Kuppelnau können die beteiligten Schüler*innen auf das großartige Sammelergebnis von 973 Euro stolz sein!

UNESCO-Projektschule

UNESCO-Treffen in Münsingen

Drei Schüler des VAB01 besuchten das regionale Sommercamp in Münsingen und trafen dort auf Delegationen aus Tübingen, Leutkirch, Rottenburg und Bad Buchau. Zunächst führte ein Ranger durch das dortige Biosphärenreservat. Als dort in den 90er Jahren 20 000 Soldaten abgezogen wurden, war das für die Region auch ein großer wirtschaftlicher Einbruch. UNESCO-Projektschule weiterlesen

VABO-Klasse in der Boulderhalle

Schüler*innen des VABO1 machen gemeinsam Sport

Basil, Saif, Mohammed, Mesud und Abdulmalik aus dem VABO1 fanden die Aktion toll: „In der Boulderhalle war es sehr schön. Wir haben zusammen Sport gemacht. Jeder hat die anderen ermutigt. Dass es alle schaffen. Und alle haben es gut geschafft. Wir danken unserer Trainerin Luisa. Sie hat uns toll unterstützt.“

BFAID Direkteinstieg Kita

In 23 Monaten zur Kita-Fachkraft

Der neue Bildunsgang „Direkteinstieg Kita“, bietet in 23 Monaten eine Qualifizierung für Quereinsteiger auf Fachkraftniveau. Die Edith-Stein-Schule in Ravensburg und die Geschwister-Scholl-Schule in Leutkirch bieten dieses Programm erstmals ab September 2024 an. Das Angebot richtet sich an Berufstätige, Wiedereinsteiger und Erwerbslose im Bildungsbereich und ermöglicht einen Abschluss sowie eine attraktive Vergütung während der Ausbildung. Die Voraussetzungen sind ein Schulabschluss, eine abgeschlossene Berufsausbildung und ein Arbeitsvertrag mit einer Kindertagesstätte. Interessierte können sich an die Kindertagesstätten, die Agentur für Arbeit und die Schulen direkt wenden ().

Sprachfahrten 2024

Spanien-Reise nach Málaga

Anfang März fuhren 35 Schüler*innen aus drei Spanischkursen mit drei Lehrer*innen nach Málaga in Andalusien. Die Schüler*innen wohnten in dieser Woche in spanischen Familien, in denen sie die spanische Kultur und Sprache hautnah erlebten. Vormittags besuchten sie die Sprachschule Andalusí, wo sie in kleineren Lerngruppen von spanischen Lehrerkräften beschult wurden. Die Nähe zu den Menschen und dem wunderschönen Andalusien entstand zudem durch vielfältige Programmpunkte und Exkursionen. Sprachfahrten 2024 weiterlesen

UNESCO-Projektschule

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Demokratie

Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf diskutierten engagiert und fair über die Zukunft der Demokratie mit Sander Frank (Stadtrat der Linken in Friedrichshafen), Benedikt Kellerer (Bildungsreferent BDKJ Diözesanstelle & Fachstelle Demokratiebildung), Korbinian Sekul (Kreisrat der SPD), Marvin Weichelt (Gewerkschaft Verdi) und Anna Wiech (Kandidatin der Grünen für den Kreistag und Gemeinderat Ravensburg). Dabei wurde deutlich, dass sowohl im globalen als auch im nationalen Zusammenhang die Demokratie in eine kritische Lage geraten ist. UNESCO-Projektschule weiterlesen

Sprachfahrten der Jahrgangsstufe 1

Französisch lernen an der Côte d’Azur

Vom 25. Februar bis 09. März waren zehn Schüler*innen der Jahrgangsstufe 1 der Edith-Stein- und der Humpisschule mit jeweils zwei Lehrer*innen in Nizza. Morgens wurde in der Sprachschule alpha b fleißig gelernt, nachmittags machten wir Ausflüge in die nähere Umgebung. Wir hatten eine interessante Stadtführung in der Altstadt von Nizza, wir besichtigten die Confiserie Florian, die Parfümerie Fragonard in Eze Village und schauten uns das malerische Villefranche-Sur-Mer an. Am Samstag fuhren wir mit dem Zug zum Zitronenfest nach Menton und machten einen Abstecher in Monaco. Wir haben viel gelernt und hatten viel Spaß miteinander! C’étaient deux semaines magnifiques!!

Laborpraktikum an der PH Weingarten

Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule erprobten die neue Genschere

Alle Schülerinnen und Schüler der drei Biologiekurse der Jahrgangsstufe 1 des beruflichen Gymnasiums konnten in Zusammenarbeit mit der PH Weingarten, Fachbereich Biologie, im Labor die neue Genschere CRISPR-Cas anwenden und die Wirkung erforschen. Die CRISPR-Cas Methode versetzt Wissenschaft und Industrie aktuell in Euphorie und wird als Revolution der Molekulargenetik gefeiert. Laborpraktikum an der PH Weingarten weiterlesen

Lichterfest 2024

Warmes Wetter und eine wundervolle Stimmung lockte viele tausend Menschen in die Ravensburger Innenstadt, um die Lichtfiguren zu bestaunen. Als Teilnehmer der Parade konnten die Schüler des VABO2 ihre beleuchteten Kunstwerke präsentieren, die sie in den letzten Wochen in Kooperation mit dem Kapuziner-Kreativzentrum entworfen und gebaut haben.

Dritter Platz beim Jugend forscht Wettbewerb

Jungforscher/innen-Team der Edith-Stein-Schule erfolgreich

Das Jungforscher*innen-Team Eva Rommelspacher, Marla Wiedemann und Lennox Elle des biotechnologischen und ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums erreichte den dritten Platz in der Sparte Biologie beim Regionalwettbewerb Jugend forscht in Friedrichshafen. Unter dem Titel „Sind Hefen farbenblind?“ untersuchten sie in vielen Versuchsreihen den Effekt von Lichtstrahlen verschiedener Wellenlängen auf die Stoffwechselaktivität von Hefen und einem Schimmelpilz, der im Apfelsaft vorkommt. Von der Jury wurden sie besonders für ihre wissenschaftliche Herangehensweise und Versuchsdurchführung gewürdigt. Das Projekt wurde unterstützt von der Stiftung Baden-Württemberg. Die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf freut sich über den Erfolg der Schülerinnen und des Schülers und gratuliert ganz herzlich.