Schlagwort-Archive: Berufsschule

#lieberlehramt

Infotour zum Lehramt macht Station in Ravensburg

Die Infotour des Kultus- und des Wissenschaftsministerium für das Lehramt an den beruflichen Schulen macht am 7. Oktober 2021 Station in Ravensburg auf dem Lederhausplatz. Dort werden von 10 bis 13 Uhr kompetente Vertreter des Wissenschaftsministeriums, des Kultusministeriums, der beruflichen Schulen in der Umgebung und Personalreferentinnen sowie -referenten der Regierungspräsidien Fragen zum Lehramt an beruflichen Schulen beantworten und auch für dieses Lehramt werben. #lieberlehramt weiterlesen

Allianz für Aus- und Weiterbildung

Sommer der Berufsausbildung

die Allianz für Aus- und Weiterbildung startet gemeinsam mit ihren Partnerorganisationen den „Sommer der Berufsausbildung“. Damit wollen die beteiligten Ministerien und die Bundesagentur für Arbeit mit Aktionen und Informationen Auszubildende und Unternehmen zusammenbringen und unterstützen.

https://www.aus-und-weiterbildungsallianz.de/AAW/Navigation/DE/Home/home.html

Infos der SMV

Neue Schülersprecher*innen für das Schuljahr 2020/2021

Hallo allerseits!

Wir sind die neuen Schülersprecher der Edith-Stein-Schule Ravensburg im Schuljahr 2020/21. Wir versuchen, euch trotz Corona das Schulleben zu verschönern, und sind für neue Ideen jederzeit offen. Sprecht uns einfach an! Unsere Kontaktdaten findet ihr am schwarzen Brett der SMV beim Haupteingang.

Eure Schülersprecher der Edith-Stein-Schule Standort Ravensburg

Impuls zum zweiten Advent

Ad-vent: Ankunft/Entgegenkommen Gottes

Bad Religion, eine sozialkritische US-Punkband veröffentlichte 2013 ihr Album Christmas Songs. Ein Adventslied daraus hat mich auf ein paar Gedanken gebracht:

O Come, O Come Emmanuel…

(Youtube, Spotify oder mit einem Streamingdienst eigener Wahl!!)

Wer rein gehört hat, wird zustimmen: Diese Version eines eigentlich alten Kirchenliedes wurde offensichtlich nicht von der Orgelbank aus begleitet. Im Text geht es um Befreiung aus Sklaverei und der Tyrannei der Bösen. Es wird davon gesungen, dass „dunkle Wolken“ durch Gott vertrieben werden sollen, was sich auf all das bezieht, was Menschen irgendwie runter zieht und fertig macht. Impuls zum zweiten Advent weiterlesen

Zahnmedizinische Fachangestellte

Ziemlich Fette Ausbildung

Die Landeszahnärztekammer hat den neuen Imagefilm für die Ausbildung zur/zum Zahnmedizinischen Fachanstellten produziert. Der neue Werbeclip findet sich auf unserem YouTube-Kanal. Die Models sind übrigens „echte“ ZFA, die stolz auf ihren Beruf sind!

Preis der Gesetzlichen Unfallversicherungen

Schülerin gewinnt beim Präventionsprogram „Jugend will sich-er-leben“

Gelernt mit Fehlern umzugehen und sich dabei noch über 50 EUR freuen kann sich Chantal Neumann aus der Berufsschulklasse für medizinische Fachangestellte in Aulendorf. Sie hat zusammen mit ihren Mitschülerinnen beim Präventionsprogramm der Gesetzlichen Unfallversicherungen für BerufsschülerInnen „Jugend will sich-er-leben“ teilgenommen und gewonnen. Der diesjährige Schwerpunkt des Präventionsprogramms bildete das Thema „Fehler und Fehlerkultur“. Auch die Schule konnte sich über einen Schulpreis freuen, der dem Abteilungsleiter für die Berufsschule, Herrn Vosseler, von einem Vertreter der Unfallkasse Baden Württemberg ausgehändigt wurde.

Was bedeutet zahngesund?

Schülerinnen betreuen Prophylaxeprojekt für Grundschüler

Die Ernährung spielt für die Zahngesundheit eine wichtige Rolle. Zucker und Säure schaden den Zähnen. Worauf sollte man deshalb bei der Auswahl von Lebensmitteln achten? Was sind die Merkmale von Milchzähnen? Was heißt Karies? Wie putze ich meine Zähne richtig? Wenn es doch mal soweit kommt Was bedeutet zahngesund? weiterlesen

Kennenlerntag der 2 BFP1

Der Tag startete am Untertor und führte die Schüler/innen mit einem Stadtquiz durch Ravensburg. Sie kamen an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei und wurden anschließend im Café Miteinander mit einem hervorragenden Frühstück belohnt. Mit vollem Einsatz mussten dann die 4 Gruppen gegeneinander antreten: beim Eierlauf war die Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt und beim Auseinanderknoten wurde die Kommunikationsfähigkeit trainiert. Beim Spiel „Tower of Power“ bildete die ganze Klasse ein Team. Der abschließende Spaziergang führte uns auf die Veitsburg und bot uns einen besonders schönen Ausblick auf die ganze Stadt.

Betriebsbesichtigung mit anschließender Abschlussfeier

Mit großem Interesse folgten die Schülerinnen und Schüler der 3-jährigen landwirtschaftlichen Berufsschule zunächst den Ausführungen von Frau Hof bei der Besichtigung des Omira-Geländes. Besonders die labortechnischen Untersuchungsmöglichkeiten und die vielseitige Verarbeitung der Milch stellten die Bedeutung der Betriebsbesichtigung mit anschließender Abschlussfeier weiterlesen