Teich-AG beteiligt sich an der landesweiten Artenkartierung

Unter Anleitung von Anne Straub, einer LAK-Fachfrau, nahmen wir, die diesjährige Teich-AG, erstmalig an der Landesweiten Artenkartierung für Amphibien teil. „Welche Amphibien beherbergt unser Teich? Wie sind ihre aktuellen Lebensbedingungen und wie könnten diese künftig noch verbessert werden?“… waren und sind die zentralen Fragen, mit denen wir uns seit März 2016 beschäftigen. Im 5 x 5 km großen LAK-Planquadrat, in dem sich unser Teich befindet, untersuchten wir hierzu im April auch noch zwei weitere, für Amphibien bedeutende Stillgewässer, Teich-AG beteiligt sich an der landesweiten Artenkartierung weiterlesen

Wir sind Fairtrade-School

Am Freitag, den 10. Juni 2016, wurde in der Aula der Edith-Stein-Schule in Ravensburg die Edith-Stein-Schule zu einer Fairtrade School zertifiziert, welche somit die erste Fairtrade School im Kreis Ravensburg wurde. Das Zertifikat ist die Entlohnung für die sehr intensive Arbeit der Schüler und Schülerinnen, die gemeinsam in den letzten zwei Schuljahren ein besonders grosses Engagement zeigten, um die Edith-Stein-Schule offiziell zu einer „Fairtrade School“ zu machen.

Anfangs waren es fünf Schülerinnen der Edith-Stein-Schule die sich für die Kampagne „Fairtrade Schools“ interessierten, um ihre Schule ebenfalls zu einer Fairtrade School zu machen. Die Idee fand jedoch schnell Begeisterung bei den anderen Schülern und Schülerinnen der Edith-Stein-Schule in Ravensburg und Aulendorf und die anfangs kleine Gruppe Wir sind Fairtrade-School weiterlesen

Gesundheitskaufleute sagen goodbye!

Gesundheitskaufleute sagen goodbye!GK2016_2_1024Am Montag, den 13. Juni 2016 wurden 16 angehende Kaufleute im Gesundheitswesen am Standort in Aulendorf verabschiedet. Nach dreijähriger dualer Ausbildung in Krankenhäusern, Reha-Einrichtungen und anderen Betrieben des Gesundheits- und Sozialwesens sowie an der Berufsschule der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf haben 15 Gesundheitskauffrauen und ein Gesundheitskaufmann die Berufsschulabschlussprüfung mit Erfolg absolviert. Im Rahmen einer Feierstunde wurde den Absolventen das Berufsschulabschlusszeugnis überreicht.

Erfreulicherweise erhalten Gesundheitskaufleute sagen goodbye! weiterlesen

Schülerinnen und Schüler legen erfolgreich Tastaturprüfung ab

Ende Mai stellten sich Schülerinnen und Schüler des 2-jährigen Berufskollegs für Ernährung und Hauswirtschaft und des 1-jährigen Berufskollegs für Gesundheit und Pflege einer Tastaturprüfung (10 Minuten Abschrift), in der es sehr auf Konzentration und Fingerfertigkeit ankommt. Im Unterricht wurden Sie durch Ihre Fachlehrerinnen, Daniela Böhner und Heidrun Müller, speziell auf diese Prüfung vorbereitet. Sie wurde unter dem Vorsitz von Angelika Schindele-Geßler von der kaufmännischen Privatschule Schindele abgenommen.
Unsere Schülerinnen und Schüler erzielten dabei Schülerinnen und Schüler legen erfolgreich Tastaturprüfung ab weiterlesen

Hier geht es lang, Edith-Stein-Schule!

Regierungsschuldirektor Norbert Pellens und unser Schulleiter Peter Greiner unterzeichnen die Zielvereinbarungen der Edith-Stein-Schule mit dem Regierungspräsidium (Foto: Nicole Dauber).Am Dienstag, den 7. Juni 2016, hat unsere Schule feierlich die Zielvereinbarungen mit dem Regierungspräsidium Tübingen geschlossen. Regierungsschuldirektor Norbert Pellens lobte die Zusammenarbeit von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer, die zu der richtungsweisenden Vereinbarung geführt hat. Außerdem unterstrich er Hier geht es lang, Edith-Stein-Schule! weiterlesen

Ausstellung „Säulen der Barmherzigkeit“ in der Sankt Jodokskirche in Ravensburg

Ausstellung "Säulen der Barmherzigkeit" in der Sankt Jodokskirche in RavensburgSchülerinnen und Schüler der Jgst. 2 haben sich als Abschlussarbeit zum Thema Kirche mit dem vom Papst ausgerufenen „Jahr der Barmherzigkeit“ beschäftigt und hierfür sechs Säulen gestaltet. Jede von ihnen symbolisiert eine Form der Barmherzigkeit, die in unserer heutigen Gesellschaft gefragt ist, z. B.: Du gehörst dazu, Ausstellung „Säulen der Barmherzigkeit“ in der Sankt Jodokskirche in Ravensburg weiterlesen

VABO im Praktikum

Im Rahmen eines Projektes absolvierten die Schülerinnen und Schüler aller VABO-Klassen in der Woche vor den Pfingstferien ein Praktikum. Ziel war es, erste Arbeits- und Berufserfahrungen in Deutschland zu erwerben, Deutschkenntnisse zu verbessern, Kontakte zu knüpfen – und Spaß zu haben! Ganz herzlichen Dank an die Jugendberufshilfe, die alles organisierte.

Starke Frauen!

Starke Frauen: Waris Dirie, Emma Watson und MalalaIm Rahmen der Lehrplaneinheit „Mann und Frau“ konzipierten Schülerinnen des BKEE im Religionsunterricht eine Ausstellung  zum Thema: „Starke Frauen  – im Einsatz für die Rechte der Frau.“Dabei stellen sie drei Frauen vor: Waris Dirie, Emma Watson und Malala. Sie dürfen in den nächsten Wochen im Lichthof bestaunt werden!
Wichtig: Puppen bitte nicht berühren!

Mottowoche an der Edith-Stein-Schule

Im Schlafanzug – als Hippie – als Held – so kennt man Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der Edith-Stein Schule in Ravensburg normalerweise nicht! Die vergangene Woche stand unter von unseren Abiturienten ausgewählten Mottos, nach welchen sich Schüler wie Lehrer verkleideten. Am Montag war es dadurch allen gegönnt etwas länger zu schlafen, da sich dieser Tag dem Motto ‚Schlafanzug‘ richtete. Es ging also direkt Mottowoche an der Edith-Stein-Schule weiterlesen

Zu Gast bei der Frauendorfer-Realschule in Aiterhofen

Zu Gast bei der Frauendorfer-Realschule in AiterhofenEine dreiköpfige Delegation des VABO2 besuchte auf Einladung der UNESCO-Koordinatorin Agatha Lehr und der Frauendorfer Realschule im Rahmen einer Donauprojektwoche das Kloster der Franziskanerinnen in Aiterhofen bei Straubing. Die Frauendorfer-Realschule wurde erst kürzlich in das Netzwerk der UNESCO-Projektschulen aufgenommen und ist an das Kloster angeschlossen, in dem sich auch ein Kindergarten und eine Altenpflegeschule befindet. Besonderes Anliegen der Schule ist es, das Engagement von Franziskus für Schwache und Hilfsbedürftige mit den Zielen der UNESCO in einen Zusammenhang zu bringen. Zu Gast bei der Frauendorfer-Realschule in Aiterhofen weiterlesen