Terminverschiebung Laborkurse  (Stand: 02.04., 9:00 Uhr)

Die von der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf und der Bezirksärztekammer angebotenen Laborkurse werden verschoben.

  • Fr. 20.03. verlegt auf Mo, 04.05.
  • Fr. 27.03. verlegt auf Mo, 18.05.

Update 02.04.: Die Termine am 20.04. und 24.04. müssen leider entfallen.

Aktuelle Informationen zu den Prüfungen 2020: Termine und Vereinfachungen (Stand: 30.03.2020, 10:00 Uhr)

Das Kultusministerium (KM) hat am 27.03.20 die ersten Termine für einzelne Prüfungen nach der Schulschließung veröffentlicht. Beschlossen wurden u. a.:

  • Neue Prüfungs- und zusätzliche Nachtermine
  • Vereinfachungen bei den Prüfungs- und Korrekturverfahren
  • Vereinfachungen bei der Anzahl der schriftlichen Arbeiten und den gleichwertigen Feststellungen von Leistungen.

Einzelheiten finden Sie vorab unter folgendem Link des KM: Termine und Vereinfachungen. In den nächsten Tagen werden die Schüler*innen der Edith-Stein-Schule (Vollzeitklassen und Berufsschule) von den zuständigen Abteilungsleiter*innen weitere schulartspezifische Informationen erhalten. Wir werden als Schule alle möglichen Anstrengungen unternehmen, dass alle unsere Schüler*innen trotz dieser angespannten Rahmenbedingungen den angestrebten Abschluss erlangen.

Aktuelle Informationen zur Verschiebung der zentralen Prüfungen (Stand: 23.03.2020, 09:00 Uhr)

Wichtige Mitteilung für unsere Schüler*innen!

Für alle Schularten (Berufsschule und Vollzeitklassen) an der Edith-Stein-Schule gilt, dass der Beginn aller zentralen Prüfungen auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt wird. Die Bewerbungsfristen für zulassungsbeschränkte Studiengänge und den Zugang zur beruflichen Ausbildung werden an den neuen Zeitplan angepasst. Sobald uns die neuen Termine vorliegen, werden wir darüber informieren.

Damit unseren Schüler*innen keine Nachteile durch die Schulschließung erleiden, haben alle unsere Lehrkräfte zahlreiche digitale Lernangebote eingestellt, z. B. auf unserer Homepage über Moodle. Alle Schüler*innen sind dringend aufgefordert, den Lerntipps ihrer Lehrkräfte zu folgen und die verbindlichen Lernangebote und Hausaufgaben wahrzunehmen. Bitte nutzen Sie unbedingt die unterrichtsfreie Zeit für die nötigen Vorbereitungen auf nach den Osterferien anstehende Klassenarbeiten und Prüfungen.

Verschiebung von (Abschluss-)Prüfungen (Stand: 19.03.2020, 10:00 Uhr)

In der Tagespresse wird die Verschiebung von (Abschluss-)Prüfungen angekündigt. Sobald uns dazu verbindliche Vorgaben vorliegen, werden wir unsere Schüler*innen umgehend informieren. Die bisher geänderten Prüfungstermine für das Abitur 2020 wurden den betroffenen Schüler*innen gestern bereits von der zuständigen Abteilungsleiterin mitgeteilt. Die IHK hat uns heute mitgeteilt, dass die IHK-Prüfungen in Aus- und Weiterbildung vom 16. März bis 24. April 2020 abgesagt wurden. Ausbildungsberufe der Edith-Stein-Schule sind davon bisher nicht betroffen.

Aktuelle Information zur Schulschließung (Stand: 18.03.2020, 08:00 Uhr)

Die Schulgebäude der Edith-Stein-Schule in Ravensburg und Aulendorf bleiben ab sofort, angelehnt an die Maßnahmen des Landkreises, für den Besucherverkehr geschlossen. Für Anliegen in dringenden Fällen sind wir für Besucher telefonisch über die Sekretariate weiterhin erreichbar.

Aktuelle Informationen zur Schulschließung

Schulschließung vom 16.03. bis 19.04.2020 (Stand: 16.03.2020, 16:00 Uhr)

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 16. März eine Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 erlassen. Daher hat die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf am Montag, den 16. März den Vormittag dazu genutzt, alle Lehrkräfte und Schüler*innen über die Schulschließung ab Dienstag, den 17. März bis einschließlich Sonntag, den 19. April zu informieren und, soweit dies möglich war, mit Aufgaben und Lernmaterialien zu versorgen. Aktuelle Informationen zur Schulschließung weiterlesen

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2020

Zwei mal zwei GG2-Schülerinnen der Edith-Stein-Schule nehmen am Regionalwettbewerb Jugend forscht in Ulm teil

Mit viel Schwung und noch mehr Sport am Start: Die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf und der Projektbetreuer Ronald Wolff freuen sich über die Teilnahme und den Erfolg unserer GG2-Schülerinnen, die vergangene Woche beim Jugend forscht-Wettbewerb in Ulm teilgenommen haben. Herzliche Gratulation zum 3. Platz im Fachbereich Biologie, den Ulrika Dilger und Franziska Kunze des Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasiums beim Regionalwettbewerb in Ulm erreichten. Regionalwettbewerb Jugend forscht 2020 weiterlesen

Musikworkshop der Klassen VABR und VABO

Musik für Demokratie

Unter dem Motto „Musik für Demokratie“ nahmen Schülerinnen und Schüler aus den Klassen VABO und VABR an einem Musik-Workshop teil. Die Gruppe erstellte zu Beginn ein Klangmemory aus nachhaltigen Materialien. Bei weiteren Terminen führte die Musikpädagogin Antje Leydel-Lehmann die Jugendlichen behutsam an das Thema Musik heran. Dabei wurde die Musik eine Brücke der Verständigung. Zum Abschluss präsentierten die Schülerinnen und Schüler ihr Klangmemory in einer Klasse der Kinderpflege und spielten gemeinsam. Gefördert wurde das Projekt durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

UNESCO-Projektschule

Juniorfirma spendet für die tägliche Ernährung von Kindern in Namibia zur Unesco-Projektpartnerorganisation steps for children

Die Klasse 2BKH2 unterstützt mit einer Spende von 400 Euro das UNESCO-Partner-Projekt steps for children. Die Spende wird zur täglichen Ernährung der Kinder in Okakarara beitragen, die in diesem Projektstandort täglich ein warmes Mittagessen erhalten. In Namibia lebt mehr als die Hälfte der Bevölkerung unterhalb der Armutsgrenze, ein Großteil ist unterernährt. Nach der längsten Dürreperiode 2019 hat sich UNESCO-Projektschule weiterlesen

Regionalwettbewerb Jugend forscht 2020

Zwei Jungforscherinnen-Teams der Edith-Stein-Schule nehmen am Regionalwettbewerb Jugend forscht in Friedrichshafen teil

Die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf und die Projektbetreuerin Brigitte Schürmann freuen sich über den Erfolg der beiden Jungfoscherinnen-Teams, die vergangene Woche beim Jugend forscht-Wettbewerb in Friedrichshafen teilgenommen haben. Zum Bericht

World Lab

Die Klassen VABO1 und SGE/3 schaffen Ort der Gemeinschaft

Wir sind die Klassen VABO1 und SGE/3. Im Mai 2019 haben wir das WorldLAB-Projekt gemacht. Das ist ein Projekt zur Begegnung zwischen verschiedenen Kulturen. In dem ersten Workshop lernten wir die unterschiedlichen Werte, Religionen, Kulturen und Menschen kennen. Im zweiten Workshop erarbeiteten wir einen gemeinsamen Wertevertrag. Die Hauptaufgabe unseres Projekts war, etwas Nachhaltiges zu schaffen. Wir entschieden uns, einen Ort der Begegnung zu gestalten. Ihr findet unsere selbstgebaute Sofaecke im ersten Stock. Hier kann man neue Menschen und Freunde kennenlernen. Dieser Ort soll ein Ort der Gemeinschaft, des neuen Kennenlernens und des Entspannens sein. Macht mit! World Lab weiterlesen